Aludose ist grüner als in der Einwegflasche

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aluminiumdosen, cgull News

Aluminium schneidet punkto Umweltbelastung besser ab als Einwegglas. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Bundesamts für Umwelt (Bafu), die die Ökobilanz verschiedener Getränkeverpackungen verglichen hat.

Das Recycling von Alu verbraucht ausserdem weniger Energie als das von Glas, da das Metall bereits bei viel tieferen Temperaturen schmilzt. Darüber hinaus benötigt eine neue Glasflasche viel mehr recyceltes Material: Um einen Liter Wasser abzufüllen, wird gesamthaft über ein halbes Kilo Glas benötigt. Beim Alu reichen rund 30 Gramm.

Noch besser als Aludosen schneiden in der Ökobilanz Mehrweg-Glasflaschen ab, die nicht recycelt, sondern ausgewaschen und nochmals verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar